Zertifikate Strategie – Neuaufnahme Aurelius #12

0
23

Hallo liebe Finanzparkettler!

In der letzten Woche kam es zu einigen Veränderungen im Zertifikate Depot. Neben der Neuaufnahme von Aurelius konnte mit dem Verkauf des Long-Zertifikates auf BAT ein satter Gewinn von 500€ erzielt werden, was mir mein Wochenende ordentlich versüßt hat!

Neuaufnahme Aurelius

In der letzten Ausgabe der Zertifikate Strategie wurde der Einstieg mittels Long Zertifikat auf Aurelius bereits angedeutet und am Freitag in das Zertifikate Depot aufgenommen. Nach der Short Attacke scheint sich Aurelius stabilisiert zu haben. Ich sehe für die Aktie kurzfristig einen fairen Kurs um die 45 – 50 Euro, Potential, mit dem wir durch eine Long-Position besonders profitieren wollen. Spätestens zur Hauptversammlung im Juni verspreche ich mir hier neue positive Impulse für die Aktie.

Verkauf BAT

In den letzten Wochen hat sich das BAT Zertifikat zu einer der Top-Positionen im Depot entwickelt. Diese Woche wurde der Stop-Loss jedoch ausgelöst. Das Zertifikate Depot freut sich über einen Gewinn nach Steuern von 533 Euro. Somit wächst der erzielte Gewinn aus dem Verkauf von Zertifikaten auf 1.700 Euro für dieses Jahr an, was einer aktuellen Performance von +17% entspricht.

Aktueller Stand des Zertifikate Depots

 

Bei dem hier dargestellten Depot soll es sich um keine Empfehlung zum Nachmachen handeln. Jeder ist für seine Handlungen selbst verantwortlich!

 

Seit 2009 beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Börse und habe schnell gefallen am aktiven Handel gefunden. Bei Finanzparkett bin ich lt. Redakteur und verantwortlicher Trader für das Zertifikate Depot. Meine Vorbilder sind u.a. Markus Koch & Warren Buffet. Mein Motto: Stay strong, go long!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here