Zertifikate Depot – Warten auf den Neuzugang #25

0
22

Hallo liebe Finanzparkettler!

Der deutsche Leitindex startet wie auch schon letzte Woche leicht verstimmt in die Woche. Daran ist nicht nur der kleine Koreaner Kim schuld, sondern auch das durchaus ernüchternde TV-Duell von Merkel und Schulz. Wenig neues zur Entwicklung von Steuern und Wirtschaft. Sei es drum, wir blicken trotzdem voller Zuversicht auf das Zertifikate Depot.

Activision Blizzard – spielend leicht

Die letzten Wochen habe ich immer wieder Evotec loben müssen. Im Schatten unserer Biotechperle entwickelt sich aber ein amerikanischer Spielentwickler immer mehr zu einer weiteren wichtigen Säule des Zertifikate Depots: Activision Blizzard. Der Erfinder des Diablo und Warcraft Universums entwickelt sich kontinuierlich weiter. Filme, der Einstieg in die wichtige Sparte Mobile Gaming und die Professionalisierung des eSports bergen weiterhin Potential für Wachstum. Wir bleiben weiter investiert und werden bei Gelegenheit nachkaufen.

Ansonsten? Warten auf den Neuzugang!

Ansonsten bleibt es bei der bekannten Zusammensetzung des Zertifikate Depot. Wir beobachten weiterhin den Markt. Wer würde sich als potentieller Neuzugang anbieten? Ich schiele hierbei auf Nike. Die Aktie korrigierte zuletzt stark und ist aus Sicht des Value Investings „günstig zu haben“. Sollten wir einsteigen, erfahrt ihr es hier!

Aktueller Auszug aus dem Zertifikate Depot

Bei dem hier dargestellten Depot soll es sich um keine Empfehlung zum Nachmachen handeln. Jeder ist für seine Handlungen selbst verantwortlich!

 

Seit 2009 beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Börse und habe schnell gefallen am aktiven Handel gefunden. Bei Finanzparkett bin ich lt. Redakteur und verantwortlicher Trader für das Zertifikate Depot. Meine Vorbilder sind u.a. Markus Koch & Warren Buffet. Mein Motto: Stay strong, go long!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here