TSI Depot #30 – Umschichtung und bittere Wochen für BVB

0
46

Große Umschichtung nach 2 Wochen Ruhe

Hallo liebe Freunde,

2 Wochen im Urlaub und schon haben wir das halbe Depot umbauen müssen.

Wir kaufen gleich drei neue Werte, nämliche Ceconomy (ehemals Metro), Intel und Airbus, die allesamt durch starke Zahlen und starke Performances glänzen konnten.

Dafür stoßen wir das gebeutelte Biotech-Segment ab und trennen uns von Celgene, Vertex Pharma und zuguterletzt von Illumina.

Vor allem Celgene hat aufgrund nicht erfreulicher Testergebnisse eines Hoffnungsträgermedikamtents stark leiden müssen. Zusammen mit schlechten Signalen aus Amerika und einem schwierigen Marktumfeld haben so alle Werte im Biotechbereich gelitten. Wir gehen daher in Segmente, die in den letzten Wochen stark geglänzt haben, allen voran Intel, die in den 1,5 Wochen seit Aufnahme bereits über 15% Plus machen konnten.

TSI Strategie funktioniert – außer in der Champions League

Der  BVB ist derzeit unser Sorgenkind. Privat beobachten wir die Entwicklungen des Angrifffußballs aus Dortmund mit Sorge und auch auf dem Börsenparkett konnte die Offensive leider nicht mehr überzeugen, so dass derzeit die Defensive angesagt ist. -15% stehen aufgrund schwacher Leistungen in Bundesliga und der ertragsreichen Champions League aktuell zu Buche. Das Spiel gegen Bayern am Wochenende gibt auch wenig Grund zur Hoffnung.

Das Depot läuft ansonsten wahnsinnig gut. Nvidia, bereits im Zerti-Depot erwähnt, weiß zu überzeugen und ist derzeit der Primus. Die deutschen Nebenwerte profitieren vom starken Gesamtmarkt überproportional und stehen ebenfalls bombig da.

Zusammen sind wir nun bei über 17% Performance und sind damit mehr als zufrieden.
Wir arbeiten zudem an einer Überraschung!

Auszug aus dem TSI Depot (Stand: 02.11.2017)

 

Bitte beachtet: Dies ist ein reines Versuchsdepot und keinerlei Kaufempfehlung!

 

Seit 2012 bin ich auf dem Finanzparkett regelmäßig unterwegs. Mittlerweile ist es ein großes Hobby geworden, mit dem ich mich nahezu täglich beschäftige. Bei Finanzparkett verwalte ich das TSI Depot und schreibe Beiträge zu allem, was mir so einfällt. Meine Vorbilder sind u.a. Markus Koch & Mick Knauff. Mein Motto: Get rich or die tryin'

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here