TSI Depot #17 – Neuaufnahme Regeneron

0
29

Biotech Anteil im TSI Depot erhöht

In einer Woche, in der es vor allem für Tech-Werte einer Achterbahn glich, bleibt das TSI Depot auf dem Fleck. Einzelne Werte mussten zum Teil herbe Rückschläge hinnehmen.
Da der Biotech-Sektor sehr stark performed, bietet sich die Aufnahme von Regeneron an, die wir aufgrund des hohen Absolutwerts mit nur 2,5 Stücken im Depot einbuchen.

Achterbahnwoche

S&T, Nvidia, Deutsche Beteiligung und z.T. noch andere Werte ließen ordentlich Federn, in einer Woche, in der vor allem die Techwerte massiv unter Beschuss gerieten. So hatte Nvidia kurzfristig ein Allzeithoch von 150€ erreicht, musste dies aber in den nächsten Tagen wieder komplett abgeben. S&T kam komplett unter die Räder, so dass die Gewinne aus der Vorwoche auch nahezu wieder abgegeben wurden.

Primus bleibt der Biotechsektor: Vor allem Biotest konnte nochmal einen riesigen Sprung machen und steht nunmehr bei über einem Drittel Wertsteigerung. Biotest trägt damit auch einen großen Teil zu den 8,5% Wertsteigerung im Depot bei.

Wir schauen gespannt auf die Märkte in der kommenden Handelswoche und verbleiben mit bullishen Grüßen.

Euer Finanzparkett Team

Aktueller Auszug aus dem TSI Depot (15.06.2017)

 

Bitte beachtet, dass dies keinesfalls Kaufempfehlungen sind, sondern lediglich Musterdepots für Hobbytrader!

Seit 2012 bin ich auf dem Finanzparkett regelmäßig unterwegs. Mittlerweile ist es ein großes Hobby geworden, mit dem ich mich nahezu täglich beschäftige. Bei Finanzparkett verwalte ich das TSI Depot und schreibe Beiträge zu allem, was mir so einfällt. Meine Vorbilder sind u.a. Markus Koch & Mick Knauff. Mein Motto: Get rich or die tryin'

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here